90 Anmeldungen aus 30 Nationen

November 19, 2019 9:15 am

Die Anmeldefirst für den Internationalen Cello-Wettbewerb “Anna Kull” ist abgelaufen und es ist offiziell: 90 junge Cellist_innen aus 30 Nationen stellen sich im Februar 2020 einer internationalen Jury, die aus Julian Arp, David Geringas, Monika Leskovar, Gergely Mohl, Ditta Rohmann, Wen-Sinn Yang und Anke Schittenhelm (Vorsitz) besteht.

Der Wettbewerb findet von 10.-22. Februar in Graz statt und bietet freien Eintritt zu allen Durchgängen! Neben Coaching mit und Feedback von den Juror_innen werden zwei Konzerte mit nahmhaften Cellisten stattfinden: Jens Peter Maintz und Wolfgang Emanuel Schmidt als Cello Duello und David Geringas mit seinem Programm Bach plus werden in Graz zu Gast sein um den Wettbewerb zu einem bleibenden Erlebnis für alle zu machen!

Die Preisträger_innen, die aus diesem Wettbewerb hervorgehen, werden beim Galakonzert am 22. Februar 2020 gemeinsam mit den Grazer Philharmonikern auf der Bühne der Grazer Oper stehen. Zudem haben bereits namhafte Konzertveranstalter wie die styriarte, Jeunesse und der Musikverein Graz ihr Interesse an der Einladung von Preisträger_innen auf ihre Bühnen kundgetan.


The application deadline has ended, now it’s official: 90 young cellists from 30 nations have applied to participate in the International Cello Competition “Anna Kull” and will prove their talents in front of an international jury which is composed of Julian Arp, David Geringas, Monika Leskovar, Gergely Mohl, Ditta Rohmann, Wen-Sinn Yang and Anke Schittenhelm (chair).

The competition will take place from February 10-22, 2020. All rounds offer free entry! In addition to coaching and feedback sessions with the jury members, concerts with much-celebrated cellists – Jens Peter Maintz and Wolfgang Emanuel Schmidt as Cello Duello as well as David Geringas with his program Bach plus – will make the competition an event with lingering effects.

Prizewinners have the tremendous opportunity to perform together with the Graz Philharmonic Orchestra in Austria’s second largest opera house, the Oper Graz on February 22, 2020. Also, concert organisers as for example the styriarte Festival, Jeunesse and Musikverein Graz have already confirmed to invite prizewinners to their stages!


Zurück zur Übersicht